Diese Gruppenreise ist leider ausgebucht oder vorbei. Unsere aktuellen und verfügbaren Reisen finden Sie HIER.
Timmermann-Tipp: Genießen Sie als einer der ersten Besucher eine Aufführung in diesem gigantischen Konzerthaus!
Konzerterlebnis Elbphilharmonie „Belcanto Drammatico“
06. - 08. Juni 2017
Neben dem Berliner Großflughafen und Stuttgart 21 ist die Elbphilharmonie das spektakulärste Bauvorhaben Deutschlands. Nachdem sich die angekündigte Eröffnung um einige Jahre verzögert hat, ist es nun 2017 endlich soweit! Wir möchten Ihnen mit unserer exklusiven Kulturreise die Möglichkeit bieten, als eine der ersten Konzertbesucher das gigantische Konzerthaus zu erleben und sich von der einmaligen Akustik zu überzeugen.

Hamburg und die Elbphilharmonie erwarten Sie! Ein Gesamtkunstwerk aus atemberaubender Architektur, exzellenter Musik und einzigartiger Lage an der Spitze der Hamburger Hafencity. Den Sockel des Konzerthauses im historischen Sandtorhafen bildet ein ehemaliger Kaispeicher. Die Glasfassade mit ihrer ungewöhnlich geschwungenen Dachlandschaft beherbergt gleich zwei Konzertsäle, ein Hotel und mehrere Appartements. Kommen Sie mit uns und erleben Sie in dem einzigartigen großen Saal der Elbphilharmonie den besonderen Auftritt einer großen Künstlerin.

Diana Damrau gilt als bester deutscher Koloratur-Sopran. Ihre Stimme machte sie zu einem Weltstar. Von ihr sagt man, sie sei die „Königin des Belcanto“, weil sie es versteht, nicht nur schönen Wohlklang zu erzeugen, sondern immer auch tiefen Einblick in ihre Figuren und deren theatrale Situationen zu geben. Damit wird jedes Konzert der sympathischen und quirligen Sängerin zum besonderen Klangerlebnis. Mit der Aufführung „Belcanto Drammatico“ präsentiert sie ein Programm, das von schmachtenden Abgründen und himmelhoch jauchzendem Glück in Arien von Verdi, Massenet und Meyerbeer erzählt.
Veranstalter
Reisebüro Timmermann GmbH & Co. KG
Jens Timmermann
Markt Königsborn 3-4
59425 Unna

Tel.: 02303 / 25 40 60
Fax: 02303 / 25 40 66
E-Mail: info@reisen-timmermann.de
Jetzt anmelden
Inklusivleistungen & Preise
Hotelinfos
Reiseflyer zum Download (435KB)
Ihr Reiseablauf
1. Tag: Dienstag, 06. Juni 2017
Sie reisen in einem bequemen, komfortablen Reisebus von Unna oder Schwerte in die Hansestadt Hamburg. Direkt bei Anreise stehen Ihre Zimmer zum Check-In bereit. Der Rest des Tages steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Die Metropole an der Elbe verzaubert den Besucher mit ihrem unverwechselbarem Charme und hanseatischer Gelassenheit. Das Angebot an interessanten Sehenswürdigkeiten und besonderen Highlights ist riesig. Hier gibt es zahllose Theater, Museen und international bekannte Galerien.
2. Tag: Mittwoch, 07. Juni 2017
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Stadtführer zu einer Fahrt mit einer traditionellen Barkasse durch den Hamburger Hafen. Danach geht Ihr Spaziergang zum Krameramtsviertel. Die Krameramtswohnungen in unmittelbarer Nähe des Hamburger Michels sind das letzte erhaltene Beispiel für eine typisch hamburgische Wohnhof-Anlage aus dem 17. Jahrhundert. Was wäre Hamburg ohne sein Wahrzeichen, den „Michel“. In der St. Michaeliskirche haben Sie zur Mittagszeit Gelegenheit an einer kurzen Orgelandacht teilzunehmen. Die Zeit bis zum Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

Am Spätnachmittag bringt Sie Ihr Bus zur Hafencity. Bevor Ihr Event beginnt, nehmen Sie Ihr Abendessen im Restaurant „Stricker´s KehrWiederSpitze“ ein. Dann erwartet Sie der Höhepunkt dieser Reise: Ihr Besuch in der Elbphilharmonie! Das Herzstück ist der große Konzertsaal mit 2.000 Plätzen, der nach dem Weinberg-Prinzip gebaut ist – mit der Bühne in der Mitte, die von terrassenförmigen Publikumsrängen umgeben ist. Es bleibt noch ein wenig Zeit die herrliche Aussicht auf den Hafen zu genießen. Zwischen Kaispeicher und Glasaufbau befindet sich die Plaza, eine offene Aussichtsplattform in 37 m Höhe. Mehr zu den Hintergründen und verschiedene Anekdoten zur Musik des Abends können Sie in der Einführung vor dem Konzert erfahren. Ein unvergessliches Erlebnis wartet auf Sie! Diana Damrau singt, begleitet vom berühmten Prager Symphonieorchester, „Belcanto Drammatico“. Nach der Aufführung geht es zurück zum Hotel.
3. Tag: Donnerstag, 08. Juni 2017
Nach dem Frühstück Zimmerrückgabe und Heimfahrt zu den Ausgangsorten Ihrer Reise.
Hotelinfos
Hotel Hafen Hamburg ****
Sie wohnen in einem Zimmer der Kommandanten-Klasse mit Bad oder Dusche/WC.
Das 4-Sterne Hotel Hafen Hamburg liegt direkt am Hafen, oberhalb der St. Pauli Landungsbrücken. Diese „Perle am Hafen“ steht für Tradition, maritimes Flair und Eleganz – und einen unvergleichlichen Blick über Hafen und Elbe. Die 380 komfortablen Zimmer im hanseatisch-klassischen oder modernen Stil bieten alle Annehmlichkeiten eines First-Class-Hotels. Die hervorragende Küche des Restaurants Port, die gemütlich maritime Bierstube und das hanseatisch-amerikanische Flair im Hafen Diner runden Ihren Besuch perfekt ab. In 62 Meter Höhe genießen Sie in der Tower Bar bei einem leckeren Cocktail den einmaligen Blick über die Hansestadt.
Inklusivleistungen & Preise
TIMMERMANN-Reisebegleitung von Anfang an
Fahrt ab/bis Unna und Schwerte* im modernen Reisebus nach Hamburg und zurück
2 Übernachtungen im Hotel Hafen Hamburg ****
Übernachtungssteuern Hamburg
Zimmer mit Bad o. Dusche/WC [Kommandanten-Klasse]
2 x Frühstücksbüfett
Fahrt mit der Barkasse durch den Hamburger Hafen
Spaziergang durch das Krameramtsviertel
Besuch der St. Michaeliskirche mit Orgelandacht
4-Gang-Menü inkl. begleitende Weine im Restaurant „Stricker´s KehrWiederSpitze“
1 x Eintrittskarte Elbphilharmonie, Gr. Saal, Kat. 2 „Belcanto Drammatico“ mit Diana Damrau und den Prager Symphonikern
Reisepreissicherungsschein
Preise pro Person
Im Doppelzimmer (Kommandantenklasse):
698,- €
Zuschlag Einzelzimmer (Seemannsklasse):
60,- €
Hinweise
Für die Durchführung der Reise gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen (Vollzahler). Das Kontingent ist begrenzt.
Damit ein Zustiegsort angefahren wird, gibt es eine Mindestanzahl von 6 Personen.
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung. Gerne beraten wir Sie hierzu.
Änderungen vorbehalten. Stand der Informationen: 16. September 2016.