Südafrika Rundreise

Timmermann-Tipp: Vom Krügerpark ans Kap der guten Hoffnung!
Südafrika Rundreise - Begeben Sie sich auf die Reise Ihres Lebens
26. März 2019 - 10. April 2019

 

 

 

Veranstalter
Marco Polo Reisen GmbH
Riesstr. 25
80992 München
Jetzt anmelden
Inklusivleistungen & Preise
Reiseflyer zum Download (607KB)
Ihr Reiseablauf
1. Tag: Dienstag, 26. März 2019 - Abflug nach Südafrika
Bustransfer von Unna zum Flughafen Frankfurt und am Abend Flug mit South African Airways nonstop nach Südafrika (Flugdauer ca. 10,5 Std.).
2. Tag: Mittwoch, 27. März 2019 - Sawubona & Welkom! [A]
Ankunft in Johannesburg am Morgen. Ihr Marco Polo Scout erwartet Sie am Flughafen und nimmt Sie gleich mit nach Soweto. Das Township von Johannesburg spielte in den 70er Jahren eine zentrale Rolle im Widerstand gegen die Apartheid. Eine Einwohnerin erzählt Ihnen hier Spannendes über das heutige Leben in Soweto. In Pretoria besuchen Sie das Apartheid- museum und erfahren vieles über die spezielle Vergangenheit des Landes.Übernachtung im H.I. Express Sunnypark in Pretoria.
3. Tag: Donnerstag, 28. März 2019 - Panoramaroute [F/A]

Auf der Panoramaroute geht es in Richtung Krüger-Nationalpark. Angekommen in Ihrer Lodge vor den Toren des nördlichen Krüger-Nationalparks steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung oder Sie unternehmen sogleich Ihre erste Pirschfahrt (zusätzlich gegen Aufpreis im Voraus buchbar).

2 Nächte Sefapane Lodge / nördlicher Krüger-Nationalpark.
4. Tag: Freitag, 29. März 2019  - Im reich der wilden Tiere [F/A]
Heute klingelt der Wecker früh, denn Sie wollen dabei sein, wenn die Savanne erwacht: Safari in offenen Geländefahrzeugen im legendären Krüger-Nationalpark. Mit Englisch sprechenden, erfahrenen Rangern begeben Sie sich auf die Suche nach den Big Five: Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard und Büffel. Laufen Ihnen alle fünf vor die Kamera? Auch Giraffen, Zebras oder Paviane geben schöne Motive ab. Gegen Nachmittag sind Sie zurück in der Lodge.
5. Tag: Samstag, 30. März 2019 - Panoramaroute [F/A]

Am Blyde River Canyon mit der Rondavels-Felsformation wird klar, warum diese Schlucht mit dem Grand Canyon verglichen wird. Staunend stehen Sie vor den markanten Bourke’s Luck Potholes und blicken dann durch das „Fenster Gottes“. Am Nachmittag Ankunft in Ihrer Lodge.

2 Nächte Nkambeni Safari Camp / südlicher Krüger-Nationalpark.

Panoramaroute Südafrika
6. Tag: Sonntag, 31. März 2019 - Wieder auf Pirsch [F/A]

Heute steht eine weitere Pirschfahrt im Krüger Nationalpark auf dem Programm (mit Englisch sprechenden Rangern). Nachmittag zur freien Verfügung.

7. Tag: Montag, 01. April 2019 - Nach Port Elizabeth [F/A]

Nach dem Frühstück Rückfahrt zum Flughafen nach Johannes- burg. Am Nachmittag Flug mit Mango Airlines nach Port Elizabeth am Indischen Ozean.

Übernachtung im Beach Hotel in Port Elizabeth.
8. Tag: Dienstag, 02. April 2019 - Auf der Gardenroute [F/A]

Auf zum Tsitsikamma-Nationalpark, dem größten und ältesten Waldgebiet Südafrikas. Ein Spaziergang durch den typischen Feuchtwald führt Sie zur 192 Meter langen Hängebrücke über die Mündung des Storms River. Die Ausblicke auf das Meer und in die Schlucht sind einmalig. Weiter geht es entlang der Gartenroute durch eine Idylle aus Seen, Wäldern, Gärten und Stränden. In Wilderness bleibt Zeit für einen Bummel durch den Ort.

2 Nächte im Hotel The Wilderness in Wilderness.

9. Tag: Mittwoch, 03. April 2019 - Zu Besuch bei Vogel Strauß [F/A]
Über die Outeniquaberge und durch die Kleine Karoo fahren Sie zum Fuß der Swartberge. Faszinierende Tropfsteinformationen bewundern Sie in den Cango-Höhlen. Steckt der Strauß tatsächlich bei Gefahr seinen Kopf in den Sand? Auf einer Straußenfarm können Sie dieser Frage nachgehen.
10. Tag: Donnerstag, 04. April 2019 - Traumstraße Route 62 [F/A]

Auf der legendären Route 62, einer der schönsten Straßen Südafrikas, geht es heute nach Stellenbosch. Nach Ankunft bleibt Zeit für erste Entdeckungen in der idyllischen Stadt. Kleine Geschäfte laden zum Stöbern, Cafés zum Verweilen ein. 2 Nächte im Hotel Protea Dorpshuis in Stellenbosch.

11. Tag: Freitag, 05. April 2019 - Die Winelands [F/A]
Auf einer Stadtrundfahrt in Stellenbosch bringt Ihnen Ihr Scout die Geschichte des Ortes näher. Im Antiquitätengeschäft Oom Samie se Winkel gibt es traditionelle Waren, Handarbeiten, alte Puppen, Zeichnungen, Marmeladen, historische Bilder, kitschigen Trödel und Weine aus Stellenbosch. Bei einer Weinprobe auf einem Weingut können Sie sich von der Qualität der Weine Südafrikas überzeugen.
12. Tag: Samstag, 06. April 2019 - Nach Kapstadt [F/A]
Nach dem Frühstück Fahrt nach Kapstadt. Unterwegs besuchen Sie das Pebbles Projekt, eine Wohltätigkeitsorganisation, die Kinder aus dem Weinland unterstützt. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt durch Kapstadt steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. 3 Nächte im Hotel Holiday Inn Express Kapstadt.
13. Tag: Sonntag, 07. April 2019 - Entdeckertag [F/A]

Der ganze Tag steht Ihnen heute zur freien Verfügung. Alternativ bieten wir Ihnen einen Entdeckertag zur Kaphalbinsel an (gegen Aufpreis – nur im Voraus buchbar): Vom Tafelberg genießen Sie am Vormittag einen großartigen Blick über die Stadt (wetterabhängig).

Eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, der Chapmans Peak Drive, führt Sie schließlich in Richtung Kap der Guten Hoffnung. Im Cape-Point-Naturreservat blicken Sie hinab auf das Meer, das tief unter Ihnen gegen die berühmten Felsen brandet.
Rückfahrt nach Kapstadt mit Stopp bei der Pinguinkolonie am Boulders Beach.

14. Tag: Montag, 08. April 2019 - Auf den Spuren Mandelas [F/A]

Wie war das nochmal mit dem Ende der Apartheid?

Beim Besuch der Gefängnisinsel Robben Island, wo Nelson Mandela 16 Jahre seiner Haft verbrachte, erfahren Sie die Hintergründe zu seinen Bemühungen für die Gleichberechtigung. Den vier Friedensnobelpreisträgern Südafrikas begegnen Sie am Nachmittag auf dem Nobel Square an der Waterfront, bevor Sie im District Six Museum im Gespräch mit einem Bewohner des Viertels Spannendes über das Leben während und nach der Apartheid erfahren.

Beim Abendessen in einem typisch afrikanischen Restaurant verabschieden Sie sich schließlich kulinarisch von Südafrika.

15. Tag: Dienstag, 9. April 2019 - Goodbye, Hamba Khale! [F]

Nach dem Frühstück Fahrt zum „Streetwire“ Projekt im farben- frohen Viertel Bokaap. Einheimische Künstler kreieren hier typisch südafrikanische Perlentiere und andere Gegenstände aus Draht und kleinen Perlen. Sie schauen den Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter und dürfen auch selbst Hand anlegen. Dabei stellen Sie Ihr ganz persönliches Südafrika-Souvenir her, das Sie selbstverständlich mit nach Hause nehmen können.

Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug mit South African Airways nach Johannesburg und im Anschluss nonstop nach Deutschland

16. Tag: Mittwoch, 10. April 2019 - Zurück in der Heimat

 

Morgens Ankunft in Frankfurt und Rückfahrt nach Unna mit dem Bus. Wieder einmal geht eine eindrucksvolle Reise zu Ende!

Inklusivleistungen & Preise
Informationsabend vor der Reise
TIMMERMANN-Reisebegleitung ab/bis Unna
Bustransfer Unna / Frankfurt Flughafen / Unna (durch ein personenbeförderungsrechtlich lizensiertes Busunternehmen)
Linienflug (Economy) mit South African Airways von Frankfurt nach Johannesburg und Kapstadt über Johannesburg nach Frankfurt
Inlandsflug (Economy) mit Mango Airlines von Johannesburg nach Port Elizabeth
Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 372 €)
Transfers, Stadtrundfahrten und Rundreise mit landesüblichem, klimatisierten Reisebussen
13 Übernachtungen mit Halbpension in guten Mittelklassehotels (am 14. Tag nur Frühstück)
Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
Deutsch sprechende, örtlich wechselnde Marco Polo Reiseleitungen in Südafrika
Ausführliche und informative Reiseunteragen
Abschiedsabendessen am 14. Tag
Weinprobe am 11. Tag
Safaris in offenen Geländewagen im Krüger-Nationalpark am 4. und 6. Tag
Bootsfahrt nach Robben Island am 14. Tag
Besuch im Künstleratelier am 15. Tag
Eintrittsgelder gemäß Programm
Klimaneutrale Geländewagen- / Busfahrten durch CO2-Ausgleich
Ein Reiseführer pro Buchung
Nicht im Reisepreis eingeschlossen
Getränke und weitere Mahlzeiten
Optionale Ausflüge
Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Art
Zusätzlich buchbare Leistungen
Pirschfahrt im Krüger Nationalpark
Auflug Kaphalbinsel am 13. Tag

 

Preise pro Person
Im Doppelzimmer:
3.678,- €
Einzelzimmerzuschlag:
Pirschfahrt am 3. Tag:
Ausflug Kaphalbinsel am 13. Tag:

459,- €
69,-€
99,-€

Hinweise
Änderungen von Reiseverlauf, Hotelunterbringung und Flugzeiten ausdrücklich vorbehalten! Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen; Höchstteilnehmerzahl 26 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten. Bürger der Bundesrepublik Deutschland benötigen für diese Reise einen mindestens 30 Tage über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass mit noch mindestens zwei freien Seiten für die Ein- und Ausreisestempel. Ein Visum ist nicht erforderlich. Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung www.agb-mp.com/versicherung. Veranstalter dieser Reise ist die Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München. Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com. Anzahlung bei Reiseanmeldung 20 % des Reisepreises. Restzahlung bis 31 Tage vor Abreise. Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise finden Sie unter www.agb-mp.com/pauschalreiserechte. Die Reisebüro Timmermann GmbH & Co KG und Marco Polo Reisen GmbH verarbeiten Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. B der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO). Ausführliche Informationen und Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten: www.agb-mp./datenschutz bzw. www.reisen- timmermann.de. Der Verwendung zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen: Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München, bzw. Reisebüro Timmermann GmbH & Co KG, Markt Königs-born 3-4, 59425 Unna.