Peru

Timmermann-Tipp: Pazifikküste - Andenkondor und das Reich der Inkas
Lima - Arequipa - Colca Canyon - Titicacasee - Cuzco - heiliges Tal - Machu Picchu - mit Verlängerungsmöglichkeit Islas Ballestas und Nasca-Linien
18. Juni - 30. Juni 2019

 

 

Veranstalter
Marco Polo Reisen GmbH
Riesstr. 25
80992 München
Jetzt anmelden
Inklusivleistungen & Preise
Reiseflyer zum Download (607KB)
Ihr Reiseablauf
1. Tag: Dienstag, 18. Juni 2019 - Anreise nach Peru
Anreise nach Frankfurt, Nachtflug mit LATAM von Frankfurt nach Lima via Madrid. 
(Voraussichtliche Flugzeiten/Änderungen vorbehalten: Frankfurt - Madrid 19:25-22:00Uhr; Madrid - Lima: 00:35-06:00 Uhr Ankunft am Folgetag)
2. Tag: Mittwoch, 19. Juni 2019 - Lima [F/A]

Ankunft in Lima am frühen Morgen und Empfang durch Ihre örtliche, deutschsprechende Reiseleitung. Transfer zum Hotel, Zimmerbezug und Frühstück bei Ankunft. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

Am Nachmittag Stadtrundfahrt in Lima. Sie sehen u.a. das historische Zentrum (UNESCO Weltkulturerbe) und die modernen Viertel Miraflores und San Isidro.

Anschließend landestypisches Abendessen in einem Restaurant in Miraflores.
Übernachtung in Lima – Hotel Best Western Plus Urban Larco o.ä.

3. Tag: Donnerstag, 20. Juni 2019 - Lima - Arequipa [F/A]

Heute entdecken Sie die eher unbekannten Seiten der peruanischen Hauptstadt. Zunächst besuchen Sie das Viertel Barranco, Heimat der kulturellen Elite Limas und seit mehreren Generationen das Zuhause vieler Künstler, Autoren und Designer. Außerdem besuchen Sie den farbenfrohen Markt von Miraflores.

Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Arequipa. Transfer zum Hotel und Abendessen in einem Restaurant in der Stadt. Übernachtung in Arequipa – Hotel Casa Andina Standard Jerusalén o.ä.

4. Tag: Freitag, 21. Juni 2019  - Arequipa [F/M]

Am Vormittag halbtägige Stadtrundfahrt durch Arequipa. Viele Gebäude wurden aus weißen Vulkangestein errichtet, weshalb Arequipa auch die „Weiße Stadt“ genannt wird.

Besuch im Kloster Santa Catalina, ein aufwendig restaurierter Gebäudekomplex, der einst bis zu 450 Nonnen beheimatete. Anschließend Fahrt zum Aussichtspunkt Yanahuara, wo Sie bei gutem Wetter einen ausgezeichneten Blick auf den Vulkan Misti und die Stadt genießen können.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen Zeit zur freien Verfügung in Arequipa.
Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag: Samstag, 22. Juni 2019 - Arequipa - Colca Canyon [F/A]

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum mehr als 100 km langen Colca Canyon.

Sie halten unterwegs in typischen Anden-Dörfern und in Pampa Canahuas, wo sich das Reservat Aguada Blanca für Vikunjas und Alpakas befindet. Genießen Sie während der Fahrt atemberaubende Ausblicke auf die schneebedeckten Gipfel der Anden.

In Chivay besuchen Sie den quirlig bunten Markt bevor Ihre Tagesreise an der Colca-Lodge mitten im Tal des Kondors endet.

Abendessen und Übernachtung in der Colca Lodge o.ä.

6. Tag: Sonntag, 23. Juni 2019 - Colca Canyon - Puno [F/A]

Frühe Abfahrt zum Aussichtspunkt Cruz del Condor im Colca-Tal. Vor Ihnen liegt die teilweise bis zu 3400 Meter tiefe Schlucht des Caynons. Mit etwas Glück können Sie hier den majestätischen Andenkondor aus nächster Nähe beobachten.

Gegen Mittag verlassen Sie das Colca-Tal in Richrung des Altiplano. Auf dem Weg nach Puno ziehen Vulkane, Seen, Vikunja- und Alpakaherden an Ihnen vorüber. Langsam geht es an diesem Tag in Höhen von 3000 – 4000 Metern, bis Sie Ihr Tagesziel Puno erreichen.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Sonesta Posadas del Inca Puno o.ä.

7. Tag: Montag, 24. Juni 2019 - Titicacasee [F/M]

Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie zum höchst gelegenen, schiffbaren See der Welt: zum Titicaca See.

Erleben Sie hier den Kontrast der intensiven roten Farbe des Erdbodens im grellen Sonnenlicht des Hochlands zum tiefen Blau des legendären Sees. Mit einem Boot fahren Sie über den Titicaca See zu den schwimmenden Schilfinseln der Uros und zur Insel Taquile.

Mittagessen unterwegs, Übernachtung wie am Vortag.

8. Tag: Dienstag, 25. Juni 2019 - Cusco [F/M]

Überlandfahrt durch die beeindruckende Berglandschaft der Anden nach Cusco, der sagenhaften Hauptstadt des Inkareiches und der vielleicht schönsten Stadt Lateinamerikas. Unterwegs kommen Sie durch winzige Dörfer und begegnen Herden von Lamas und Vikunjas. Sie besuchen die Grabtürme von Sillustani, die einst wichtigen Würdenträgern und Persönlichkeiten als Grabstätten dienten.

Mittagessen unterwegs, Übernachtung in Cusco Hotel Arqueologo Exclusive Selection o.ä.

9. Tag: Mittwoch, 26. Juni 2019 - Cusco - Heiliges Tal [F/M]

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der UNESCO Weltkulturerbestadt Cusco, die Eroberung durch die Spanier und die Mythen der Inkas.

Am Vormittag Besichtigung der Kathedrale und des Sonnentempels von Cusco. Anschließend Besuch der Festung Sacsayhuaman und der einzigartigen Aquädukte von Tambomachay, die den Einwohnern bis heute für die Versorgung mit Frischwasser dienen.

Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant Fahrt ins heilige Tal zur Cerveceria del Valle Sagrado.
Übernachtung im heiligen Tal im Hotel Hacienda del Valle o.ä.

10. Tag: Donnerstag, 27. Juni 2019 - Machu Picchu [F/A]

Am Vormittag Besuch der Festung Ollantaytambo mit dem Sonnentempel. Anschließend Fahrt mit dem Zug durch das heilige Urubama Tal bis Augua Calientes. Von dort aus bringt Sie ein Kleinbus die Serpentienenstraße hinauf zu den faszinierenden Ruinen der Inkastadt Machu Picchu.

Von den spanischen Eroberern seinerzeit unentdeckt stieß erst im Jahre 1911 der Forscher Hiram Bingham auf die verwitterten Mauern dieser mächtigen Anlage der Inkas. Heute zählt die Ausgrabungsstätte zu einem der 7 modernen Weltwunder.

Abendessen und Übernachtung im Hotel wie am Vortag.

11. Tag: Freitag, 28. Juni 2019 - Cusco [F/A]

Sie verlassen das heilige Tal und fahren zurück nach Cusco. Unterwegs statten Sie einer einheimischen Weberfamilie Ihren Besuch ab und erfahren im Innenhof ihres Hauses alles über die farbenfrohe peruanische Webkunst.

Der Nachmittag in Cusco steht Ihnen zur freien Verfügung.

12. Tag: Samstag, 29. Juni 2019 - Abreise Cusco [F]

Am Morgen Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Lima.

Entweder Heimreise: von Lima aus fliegen Sie mit Umstieg zurück nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am 13.Tag, 30.06.2019.
Anschließend Rückfahrt zum Ausgangsort Ihrer Reise. (Voraussichtliche Flugdaten: Cusco - Lima 09:32-10:59 Uhr; Lima - Sao Paulo 12:45 - 19:45 Uhr; Sao Paulo  - Frankfurt 22:10 - 10:05 Uhr, Ankunft am Folgetag) 

 

Oder Verlängerungsprogramm: von Lima aus fahren Sie gen Süden nach Paracas. Übernachtung im Hotel San Agustin Paracas.

 

 

13. Tag: Sonntag, 30. Juni 2019 - Islas Ballestas [F]

Fahrt mit dem Schnellboot über den Pazifischen Ozean zu den Islas Ballestas. Hier leben dutzende von Seelöwen, hunderte Seevogelarten, Guano-Kormorane, Pelikane und auch eine Kolonie der berühmten Humboldt Pinguine.

Am Nachmittag Besuch des Regionalmuseums von Ica. In der von gigantischen Sanddünen, Palmen und Bäumen umschlossenen Oase Huacachina, haben Sie die Möglichkeit während einer Buggy-Fahrt (ca. 1 h / Aufpreis) die wüsten-ähnliche Landschaft der Sanddünen Perus hautnah zu erleben. Rückfahrt nach Paracas und Zeit zur freien Verfügung

14. Tag: Montag, 01. Juli 2019 -Paracas - Pisco - Lima [F]

Fahrt nach Pisco. Von hier aus erkunden Sie (gegen Aufpreis) die wohl geheimnisvollsten Funde der Archäologie: die berühmten Bodenzeichnungen der Nasca. Mit einem modernen Kleinflugzeug überfliegen Sie die weltbekannten Geoglyphen von Kondor und Kolibri (Flugdauer ca. 1 ½ h – wetterbedingt – Erklärungen auf Englisch durch den Co-Piloten).

Anschließend Rückfahrt von Pisco nach Lima.
Übernachtung im Hotel Best Western Plus Urban Larco o.ä.

15. Tag: Dienstag, 02. Juli 2019 - Lima - Sao Paulo - Frankfurt

Nach dem Frühstück Abholung am Hotel und Transfer zum Flughafen von Lima für Ihren Rückflug über Sao Paulo nach Frankfurt.

16. Tag: Mittwoch, 03. Juli 2019 - Frankfurt

Ankunft in Frankfurt am Nachmittag und Rückfahrt nach Unna.

 

Inklusivleistungen & Preise

 

Informationsabend vor der Reise
TIMMERMANN-Reisebegleitung ab/bis Frankfurt
Rail & Fly 2. Klasse bis/ab Frankfurt Flughafen
    [ggf. Bustransfer ab Unna / Frankfurt Flughafen / Unna (durch ein personenbeförderungsrechtlich lizensiertes Busunternehmen)
    bei ausreichender Teilnehmerzahl gegen Aufpreis]
Linienflug (Economy Class) mit der LATAM ab/bis Frankfurt
23kg Freigepäck
Bordverpflegung nach Tageszeit / Langstrecke
Innerperuanische Flüge wie im Reiseverlauf genannt
Flughafen-/Sicherheitsgebühren / Luftverkehrsabgabe und Treibstoffzuschläge (derzeit ca. 480 €)
10 Nächte in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstück
Weitere Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf
Fahrten und Transfers im modernen, klimatisierten Reisebus
Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
Örtliche, qualifizierte und deutschsprachige Reiseleitung
Ausführliche und informative Reiseunterlagen

 

 

Leistungen im Verlängerungsprogramm
3 Nächte in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstück
Fahrten und Transfers im modernen, klimatisierten Fahrzeug
Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
Örtliche, qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung

 

Nicht im Reisepreis enthalten
Getränke und weitere Mahlzeiten
Optionale Ausflüge
Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Art

 

Preise pro Person
Im Doppelzimmer:
3.922,- €
Einzelzimmerzuschlag:
Verlängerungsprogramm im DZ:
Zuschlag EZ:
Buggy-Fahrt in der Wüste:
Flug über die Nasca Linien:

499,- €
699,-€
159,-€
69,-€
299,-€

 

Aufpreis Business Class Langstrecke auf Anfrage

Hinweise

Änderungen von Reiseverlauf, Hotelunterbringung und Flugzeiten ausdrücklich vorbehalten! Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Mindestteilnehmerzahl: Grundprogramm 12 Personen; Verlängerungsprogramm 8 Personen. Bürger der Bundesrepublik Deutschland benötigen für diese Reise einen über das Reiseende hinaus noch 6 Monate gültigen Reisepass. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der REISEBÜRO TIMMERMANN GmbH & Co KG. Diese sind im Internet unter http://www.reisen-timmermann.de/sites/AGB/ druck- und speicherfähig abrufbar. Anzahlung bei Reiseanmeldung 25 % des Reisepreises. Restzahlung bis 28 Tage vor Abreise. Zahlungen mit Kreditkarte nur gegen Gebühr (1% des Gesamtreisepreises). Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheines (wird mit der Rechnung/Reisebestätigung versandt) im Sinne des §651r Abs. 3 BGB fällig. Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise wurde ausgehändigt. Dieses finden Sie auch unter www.reisen- timmermann.de/pauschalreiserechte. Die Reisebüro Timmermann GmbH & Co KG verarbeitet Kundendaten zur Reisedurchführung und Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. B der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO) sowie zu Werbezwecken für eigene Angebote (Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO) und Erstellung von Teilnehmerlisten bei Gruppenreisen. Der Verwendung zu werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen..