Diese Gruppenreise ist leider ausgebucht oder vorbei. Unsere aktuellen und verfügbaren Reisen finden Sie HIER.
Timmermann-Tipp: Unsere Gruppenreise nach Kroatien eignet sich hervorragend für Alleinreisende!
Kroatien - Land der fallenden Seen
17. - 24. September 2016
Bereits zum 6. Mal bieten wir unseren allein reisenden Kunden die Möglichkeit ein Reiseziel in der Bequemlichkeit und Geborgenheit einer Gruppe kennen zu lernen, ohne dass Sie auf den Ihnen zu eigen gewordenen Lebensrhythmus und Standard verzichten müssen. Selbstverständlich steht für diese Reise eine hohe Anzahl an Einzelzimmern zur Verfügung. Dennoch bieten wir auch die Buchung halber Doppelzimmer an. Unsere kommende Reise führt nach Kroatien – dem Land der fallenden Seen.
Nutzen Sie Ihre Chance und lernen Sie sowohl die wunderschöne Küstenregion, als auch die einzigartigen Nationalparks Kroatiens, die schon Winnetou als Kulisse dienten, kennen. Städte wie Split, Šibenik, Trogir und Dubrovnik bringen Sie mit ihrem reichhaltigen kulturellen Erbe und ihrer wunderschönen Architektur aller Stilrichtungen zum Staunen und Genießen.
Veranstalter
Reisebüro Timmermann GmbH & Co. KG
Jens Timmermann
Markt Königsborn 3-4
59425 Unna

Tel.: 02303 / 25 40 60
Fax: 02303 / 25 40 66
E-Mail: info@reisen-timmermann.de
Jetzt anmelden
Inklusivleistungen & Preise
Hotelinfos
Reiseflyer zum Download (420KB)
Ihr Reiseablauf
1. Tag: Samstag, 17. September 2016 - Anreise Split
Bustransfer zum Flughafen Düsseldorf und Flug nach Split. Schon am Flughafen Split empfängt Sie Ihre örtliche Reiseleitung und nimmt Sie mit auf eine Orientierungsfahrt und auch eventuell schon auf einen ersten Rundgang durch Split (flugzeitenabhängig). Auf Ihrem Spaziergang durch die Stadt kommen Sie zum Palast des römischen Imperators Diokletian und besuchen den Markt mit seinem südländischen Flair. Gegen Abend erreichen Sie Šibenik und beziehen das frisch renovierte moderne 4-Sterne-Hotel Jure im Feriengebiet Solaris. Abendessen und Übernachtung im Hotel Jure.
2. Tag: Sonntag, 18. September 2016 - Šibenik und Krka Wasserfälle
Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, geht es für Sie auf Erkundungstour nach Šibenik - der ältesten kroatischen Stadt an der Küste, die voller Sehenswürdigkeiten und Denkmälern steckt. Sie erleben die Stadt bei einem Rundgang, der Sie zum Rathaus mit der Stadtloggia und der Kathedrale des heiligen Jakob, einem UNESCO-Weltkulturerbe führt. Am Nachmittag steht der Nationalpark „Krka Wasserfälle“ auf dem Programm. Der Fluss Krka stürzt hier über vier unterschiedlich hohe Kalkterrassen talwärts. Auf 75 km Länge wechseln sich eindrucksvoll tiefe Schluchten, Seen und Wasserfälle ab. Ein System von Wegen und Stegen, Brücken und Aussichtspunkten gewährt Ihnen eindrucksvolle Aussichten, die Sie während eines Spaziergangs durch den Nationalpark in vollen Zügen genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Jure.
3. Tag: Montag, 19. September 2016 - Nationalpark Plitvicer Seen
Der heutige Tag ist Kroatiens wohl schönstem Nationalpark gewidmet, dem Nationalpark Plitvicer Seen, der 1979 als eines der ersten Naturdenkmäler weltweit in das Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommen wurden. Jeder, der die Karl-May-Filme gesehen hat, kennt die Plitvicer Seen als grandiose Hintergrundkulisse für Winnetou und seine Begleiter. Im dicht bewaldeten Bergland reihen sich 16 Seen wie Perlen aneinander und sind durch bis zu 72 Meter hohe Wasserfälle verbunden. Sie erkunden den Park zu Fuß, per Schiff und mit der Parkbahn. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Hotel fahren Sie durch das einzigartige Lika-Gebiet, eine dicht bewaldete Gegend durchzogen von idyllischen Flussläufen. Hier gibt es neben weiten Wiesen und Ackerflächen unzählige Höhlensysteme mit unterirdischen Wasserläufen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Jure.
4. Tag: Dienstag, 20. September 2016 - Trogir
Heute verlassen Sie Šibenik und es geht weiter Richtung Süden. Schon die Fahrt auf der berühmten Küstenstraße, an unzähligen Inseln vorbei, ist ein Erlebnis. Grandiose Aussichten und einmalige Landschaften sind nahezu garantiert. Unterwegs besuchen Sie die Stadt Trogir mit Ihrem einzigartigen historischen Stadtkern. Trogir befindet sich auf einer kleinen Insel und ist eine wahre Schatzkammer mit kulturhistorischen Denkmälern aus sämtlichen Epochen. Bei Ihrem Besuch bleibt neben den Besichtigungen ausreichend Zeit für einen kleinen Stadtbummel auf eigene Faust. Am Nachmittag erreichen Sie das Hotel Park**** in Makarska, in dem Sie für die folgenden Tage Ihr Quartier beziehen. Abendessen und Übernachtung im Hotel Park.
5. Tag: Mittwoch, 21. September 2016 - Freizeit oder Ausflug Korcula
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ können Sie aber auch die Adria während eines fakultativen. Ausflugs aus erster Reihe erleben. Über die Insel Korcula sagt man, sie sei die Insel mit den meisten Legenden und Denkmälern und gehöre auch zu den am meist bewaldeten  Inseln Kroatiens. Neben der herrlichen Altstadt, ist das angebliche Geburtshaus Marco Polos zu besichtigen. Glaubt man seinem Buch „Il Milione“, so wurde er nämlich hier auf Korcula geboren und nicht, wie so oft behauptet wird, in Venedig. Abendessen und Übernachtung im Hotel Park.
6. Tag: Donnerstag, 22. September 2016 - Dubrovnik
Der heutige Tagesausflug führt Sie nach Dubrovnik, dem ehemaligen Ragusa, eine Stadt mit bewegter Geschichte. Erleben Sie den Zauber dieser eindrucksvollen Stadt, die wegen ihrer außergewöhnlichen Schönheit von der UNESCO 1979 zum Kulturerbe erklärt wurde. Im Rahmen der Stadtführung besichtigen Sie u.a. das Dominikanerkloster und den Rektorenpalast. Im Anschluss unternehmen Sie einen Spaziergang auf der mächtigen Stadtmauer und genießen hervorragende Aussichten auf die Sehenswürdigkeiten der gesamten Altstadt. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel Park.
7. Tag: Freitag, 23. September 2016 - Neretva Tal
Nach dem Frühstück geht es heute für Sie durch das Neretva Tal in das wildromantische Naturschutzgebiet des Neretva Deltas. Das Mündungsgebiet mit über 12 Flussarmen ist wegen seiner seltenen Flora und Fauna überaus sehenswert. Darüber hinaus ermöglicht das besonders milde Klima seit Jahrhunderten den Anbau von Zitrusfrüchten. Sie fahren mit urigen kleinen Booten, begleitet von Musik, über idyllische Kanäle und durch scheinbar endlose Mandarinenplantagen. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel Park.
8. Tag: Samstag, 24. September 2016 - Rückreise
Transfer zum Flughafen Split und Rückflug nach Düsseldorf, wo bereits Ihr Transferbus auf Sie wartet, der Sie zurück zu Ihrem Ausgangsort dieser Reise bringt.
Hotelinfos
Hotel Jure**** in Solaris
HolidayCheck: 68 % (wird derzeit komplett renoviert)
Im Schatten eines Pinienwaldes versteckt, sowie in der Nähe vom attraktivsten Sandstrand Dalmatiens, mit dem Blick auf den wunderschönen Archipel von Šibenik, befindet sich Solaris Beach Hotel Jure ****. Das Hotel gewährleistet mit seinen vier Sternen Qualität eine unvergessliche Zeit in Kroatien. Aktuell wird das Hotel Jure komplett renoviert und im Mai 2016 wiedereröffnet. Es befindet sich in einer ausgezeichneten Lage nahe allen Solaris Einrichtungen: Dalmatinisches Ethno Dorf, thematische Restaurants, Imbiss, Konditoreien. In der Anlage gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC und französischen Balkon.
Hotel Park**** in Markarska
HolidayCheck: 90 %
Das direkt am Strand gelegene Hotel Park Makarska bietet Ihnen einen Außenpool, eine Sonnenterrasse und ein À-la-carte-Restaurant mit internationaler Küche. Das hoteleigene Spa- und Wellnesscenter verfügt über einen Whirlpool, eine Sauna und einen Fitnessraum, sowie einen Innenpool. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung. Sie erreichen die modern eingerichteten Zimmer mit einem verglasten Aufzug, in dem Sie während der Fahrt Panoramablick auf das Meer genießen. Die Zimmer sind alle klimatisiert und mit einem Flachbild-Sat-TV sowie einer Minibar ausgestattet. Die Badezimmer verfügen über eine Badewanne und kostenfreie Pflegeprodukte.
Inklusivleistungen & Preise
Informationsabend vor der Reise
TIMMERMANN-Reisebegleitung von Anfang an: Michaela Aulich (Änderungen vorbehalten)
Bustransfer zum/vom Flughafen Düsseldorf ab/bis Unna, Kamen und Menden
Flug Düsseldorf – Split – Düsseldorf
Transfers in Kroatien ab/bis Flughafen Split
3 Übernachtungen im Hotel Jure**** in Šibenik (Zimmer mit Bad o. Dusche/WC, frz. Balkon)
4 Übernachtungen im Hotel Park**** Makarskal (Zimmer mit Bad o. Dusche/WC)
7x Halbpension
Örtliche deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Flughafen Split
Sämtliche Transfer und Ausflugsfahrten im modernen landestypischen Reisebus
Stadtführungen Dubrovnik, Šibenik, Split, Trogir
Eintritt & Führung Nationalpark Krka Wasserfälle
Eintritt & Führung Nationalpark Plitvicer Seen
Ausflug Neretva Tal
Kurtaxe
Reisepreissicherungsschein
Preise pro Person
Im Doppelzimmer:
1.339,- €
Aufpreis zur Alleinbenutzung:
132,- €
Aufpreis Balkon-Zimmer Hotel Park:
59,- €
Fakultativer Ausflug Insel Korcula:
79,- €
Hinweise
Für die Durchführung der Reise gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung.
Änderungen vorbehalten. Stand der Informationen: November 2015.