Aarhus

Timmermann-Tipp: Besuchen Sie mit uns die Europäische Kulturhauptstadt 2017!
Aarhus & die Hansestadt Lübeck
19. - 23. September 2017
2017 schaut Europa nach Åarhus. Dann ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks gemeinsam mit Paphos auf Zypern Europäische Kulturhauptstadt. Die Stadt bietet Universitätsflair, beeindruckende Museen, historisch wertvolle Bauwerke, Kirchen und vieles mehr. Von der futuristischen Hafenpromenade eröffnet sich der Blick auf den Kattegat, die Meerenge zwischen Dänemark und Schweden. Das Museum ARoS, eines der größten Museen für Gegenwartskunst in Nordeuropa, mit dem einzigartigen Regenbogendach ist ein absolutes Muss! Im Stadtbezirk Frederiksbjerg, der auch als "Speisekammer von Åarhus" bezeichnet wird, findet man tolle Spezialgeschäfte mit Nahrungsmitteln höchster Qualität. Dazwischen befinden sich idyllische Cafés, klassische Kneipen und tolle Restaurants. Ein besonderes Erlebnis ist auch das im Herzen der Stadt gelegene „Quartier Latin“. Mit den schmalen Kopfsteinpflaster-Gassen, den Cafés und kleinen Läden vermittelt das Viertel den Eindruck Pariser Atmosphäre. Gehen Sie auf Entdeckungsreise in der "alten Stadt" - Gamle By -, die anders als der Name vermuten lässt, nicht die Altstadt ist. Hier findet sich eine Ansammlung historischer Gebäude aus dem ganzen Land. Ein zusätzliches Highlight: Åarhus und die Region Midtjylland sind 2017 Europäische Gastronomieregionen.
Veranstalter
Reisebüro Timmermann GmbH & Co. KG
Jens Timmermann
Markt Königsborn 3-4
59425 Unna

Tel.: 02303 / 25 40 60
Fax: 02303 / 25 40 66
E-Mail: info@reisen-timmermann.de
Jetzt anmelden
Inklusivleistungen & Preise
Hotelinfos
Reiseflyer zum Download (680KB)
Ihr Reiseablauf
1. Tag: Dienstag, 19. September 2017 - Anreise nach Aarhus
Am frühen Morgen Abfahrt von Unna in einem modernen Reisebus nach Åarhus. Ankunft am Nachmittag und Bezug der Zimmer. Anschließend haben Sie noch ein wenig Zeit, das Hotel und die Umgebung zu erkunden. Am Abend unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang zum Restaurant, wo Sie das gemeinsame Abendessen einnehmen. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.
2. Tag: Mittwoch, 20. September 2017 - Aarhus intensiv
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Kulturhauptstadt 2017. Zusammen mit Ihrer lokalen Reiseleitung erkunden Sie Åarhus, das vor allem mit seiner kosmopolitischen Mischung aus Kultur, Kreativität und dem Lebensgefühl besticht. Auf Ihrem Weg liegt das mittelalterliche Stadtzentrum. Hier besuchen Sie Nordeuropas ältesten steinernen Kirchraum und das Rathaus. Sie sehen die Konzerthalle und das ARoS Museum. ARoS ist das Hauptkunstmuseum in Åarhus und eines der größten in Nordeuropa. Im Regenbogen Panorama des dänischen Künstlers Olafur Elíasson auf dem Dach des Museums können Sie einen Rundumsicht über die gesamte Stadt genießen. Anschließend bleibt noch ein wenig Zeit zum Besuch der Møllestien, einer Straße die schon im Jahr 1300 bestand und wohl die schönste Straße der Stadt ist. Am Nachmittag besuchen Sie das Frauenmuseum. Auf 1200 qm und verteilt über 3 Etagen ist es eines der weltweit wenigen Frauenmuseen. Es befindet sich im Herzen der Stadt, direkt neben der Kathedrale. In historischem Ambiente steht das Leben der Frau im Mittelpunkt. Der Rest des Tages steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine Shopping-Tour in der Fußgängerzone "Strøget". Hier erwarten Sie 850 Meter mit 150 tollen, dicht beieinander liegenden Geschäften auf beiden Seiten der Fußgängerzone, die sich vom Shopping-Center "Bruun's Galleri" hinter dem Bahnhof bis zum Platz "Store Torv" am Dom erstreckt.
3. Tag: Donnerstag, 21. September 2017 - Åarhus modern & historisch
Heute Vormittag erleben Sie das moderne Åarhus. An der neuen Hafenfront, die in den letzten Jahren entstanden ist, gibt es nun ein Gebäude, das alle anderen überstrahlt. Das DOKK1 ist mit seiner zentralen Lage unmittelbar an der Mündung des Flüsschens prädestiniert dafür, das Bindeglied zwischen dem Meer und der Stadt zu sein. Mit einer Gesamtfläche von 28.000 m² steht genügend Raum für all die Funktionen zur Verfügung, welche die Einrichtung erfüllen soll. Einen hervorragenden Platz im DOKK1 erhält die Bibliothek der Zukunft, die nicht nur Bücher enthält, sondern in hohem Maße auch Vermittlung durch Technologie und Medien in den Mittelpunkt stellt. Am Nachmittag tauchen Sie ein in die Geschichte von Åarhus und der Region Jütland. In "Den Gamle By - Die alte Stadt", dem Freilichtmuseum Dänemarks, unternehmen Sie eine Zeitreise. Das einzigartige, lebendige Museum ist ein Abbild des Alltags, wie er sich in den dänischen Städten in den letzten Jahrhunderten abgespielt hat. Treffen Sie die Menschen der Vergangenheit, schauen Sie sich in deren Wohnstuben und Küchen um und genießen Sie den Duft der Kräutergärten. Begegnen Sie dem freundlich grüßende Pastor im Talar auf der Straße, einem Bäcker, der gerade auf dem Weg zur Backstube ist oder zwei Landfrauen mit Kopftüchern und der Tracht des 19. Jahrhunderts. Gehen Sie auf Entdeckungstour.
4. Tag: Freitag, 22. September 2017 - Hansestadt Lübeck
Ihr heutiges Ziel ist die Hansestadt Lübeck, Weltkulturerbe und Tor zur Ostsee. „Die Königin der Hanse“, wurde im Jahre 1143 als erste „abendländische Stadt an der Ostseeküste” gegründet. Mittelalterliches Ambiente und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten bestimmen noch heute das Stadtbild und erinnern an die große Vergangenheit als freie Reichs- und Hansestadt. Verwinkelte Gassen und Gänge, alte Kaufmannshäuser, das weltberühmte Holstentor, die prachtvollen Kirchen, der Museumshafen und das historische Rathaus sind nur einige der Ziele, die sich zu besuchen lohnen. Am Nachmittag steht eine Stadtbesichtigung auf dem Programm. Erfahren Sie auf dieser Thementour mehr über den mächtigen Städtebund - die Hanse, die Lebensumstände der Menschen der damaligen Zeit und warum Lübeck die „Königin der Hanse“ genannte wurde. Am Abend steht ein gemeinsames Abendessen auf dem Programm.
5. Tag: Samstag, 23. September 2017 - Heimreise
Bevor Sie die Heimreise antreten haben Sie noch ein wenig Zeit für einen Bummel durch die Hansestadt.
Hotelinfos
Ihr Hotel in ÅARHUS – Best Western The Mayor ***
Das Hotel ist zentral gelegen, in der Nähe der Geschäfte und Attraktionen von Åarhus. Die Einkaufsstraße Strøget erreichen Sie nach 5 Gehminuten. Am Morgen erwartet Sie ein großes skandinavisches Frühstücksbuffet. Die 162 Zimmer sind jeweils ausgestattet mit einem Schreibtisch, Flachbildfernseher mit Sat-TV und kostenlosem Internet.
Ihr Hotel in LÜBECK – Park Inn by Radisson ****
Dieses Hotel in hervorragender Lage, liegt nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt Lübecks entfernt. Das Hotel bietet 156 Zimmer. Das hoteleigene Restaurant mit Bar lädt dazu ein, sich ganz entspannt die gebotenen Köstlichkeiten schmecken zu lassen. Zu jedem Zimmer gehören Annehmlichkeiten wie Kabelfernsehen und kostenfreier Highspeed-Internetzugang über W-LAN.
Inklusivleistungen & Preise
Informationsabend vor der Reise
Fahrt im modernen Fernreisebus ab/bis Unna
Leichter Imbiss unterwegs
3 x Übernachtung im Hotel Best Western The Mayor ***
1 x Übernachtung im Hotel Park Inn by Radisson Lübeck ****
4 x Frühstücksbuffet in den Hotels
Spaziergang durch Åarhus mit deutschsprachigem Guide
Besuch des ARoS Museums mit Führung
Besuch des Frauenmuseums mit Führung
Besuch von DOKK1 mit Führung
Eintritt „Den Gamle By“ – Die alte Stadt
Stadtrundgang Lübeck
Besuch des Hansemuseums in Lübeck
1 x Abendessen in Åarhus
1 x Abendessen in Lübeck
Reisebegleitung durch eine Mitarbeiterin der Kreisstadt Unna sowie einer Reisebegleitung vom Reisebüro Timmermann
Reiseführer Åarhus
Reisepreissicherungsschein
Preise pro Person
Im Doppelzimmer:
689,- €
Aufpreis Einzelzimmer:
232,- €
Hinweise
Für die Durchführung der Reise gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 20 vollzahlenden Personen.
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung.
Änderungen vorbehalten. Stand der Informationen: Januar 2017.